Qr-Code zur Homepage qrcode

Anette Vogel

anettevogel

studierte von 1999 bis 2002 an der Iwanson Tanzschule für Zeitgenössischen Tanz in München. 2002 bis 2003 leitete sie mit dem Choreographen und Tänzer Anani Dodji Sanouvi die Company „Savog“ im Senegal – Dakar. Eine Zusammenarbeit und Gründung der Company „Tanzgruppe“ war im Jahr 2003 bis 2009 mit Katrin Hofreiter ein voller Erfolg. Die Company kreierte einige abendfüllende Stücke, die sie auf zahlreichen nationalen und internationalen Festivals und Theatern aufführten. 2008 erhielt Annette Vogel den Kulturförderpreis der Stadt Straubing.

Die Tanzlehrerin, die im Winter 2013/14 viel Anerkennung erhielt für ihr modernes Tanztheater „Life all inclusive“, arbeitete 2013 im Rahmen des Musicals „Oliver!“ zum ersten Mal als Choreographin mit der Crazy Musical Company zusammen. 2014 lud Annette internationale TänzerInnen und ChoreografInnen zu einem eigenen freien zeitgenössischen Tanzfestival. Vom Solo bis zum Gruppenstück zeigten die internationalen Gäste, was zeitgenössischer Tanz für sie bedeutet. KünstlerInnen aus Österreich, Amerika und Deutschland beeindruckten durch ihre unterschiedlichen Handschriften in der Choreografie und der Tanzkunst.

Für 2015 plant Annette eine Wiederaufnahme ihres Stückes „Life all inclusive“.